Winterpause

Der Blog „Projekt David“ geht nun in die Winterpause.

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Zeit für ein kleines Resümee. Erst einmal, den Blog betreffend. Mittlerweile wird der Blog 5.000-mal im Monat besucht. Unter der Woche gibt es zwischen 20 und 30 Direktanfragen über Suchmaschinen. Insgesamt sind 204 Artikel erschienen.

Dafür, dass der Blog eigentlich nur zum Ausprobieren gedacht war, ist es eine unerwartete und sehr erfreuliche Wendung. Die Rückmeldungen zum Blog sind so umfangreich und vielfältig, dass ich es nicht übers Herz gebracht habe, ihn einzustellen. Vielen Dank dafür.

Mein Dank gilt ebenso allen, die diesen Blog lesen und vor allen Dingen denen, die Inhalte weiter teilen.

Die 5 Artikel, die am Häufigsten in diesem Jahr gelesen wurden, sind:

Damit ist meine Arbeit für diesen Blog mehr als erfreulich und gerne werde ich ihn 2018 auch weiterführen. Ab Februar 2018 geht es weiter.

Persönlich sorgte das Jahr 2017 auch für etliche Umbrüche. Hierbei gibt es zwei, die deutlich herausstechen. Ende 2016 entschied ich mich, mich für den Masterstudiengang „Systemische Beratung“, an der Technischen Hochschule Kaiserslautern anzumelden. Seit 2017 bin ich also nun wieder Student.

Ende dieses Jahres, nach mehreren Gesprächen, kam die Entscheidung zu Fusion zwischen meiner Organisation, im Rahmen der Jugendhilfe und einer anderen Organisation.  Damit geht meine 15’jährige Selbstständigkeit in diesem Bereich ihrem Ende entgegen.

Ab dem 01. Januar 2018 wird es darum gehen, einen neuen Arbeitsbereich aufzubauen, den es so noch nicht gegeben hat. Hier liegt eine Menge Arbeit vor mir, auf die ich mich jetzt schon freue.

Ich hoffe, dass das Jahr 2017 für dich ein erfolgreiches Jahr war und, dass dich der Blog gut begleiten konnte. Für deine Fragen und Anregungen bin ich stets dankbar. Sie helfen mir, den Blog weiterzuentwickeln.

Ich wünsche dir jetzt schon ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start in 2018. 

Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.