Streit in Beziehungen

Das schönste Potential für unsere persönliche Weiterentwicklung liegt in unserer Familie und unseren Freundschaften. Hier fühlen wir uns aufgehoben, ja geborgen.

Wenn wir ehrlich in unseren Beziehungen sind, können sie uns als Spiegel unseres Selbst dienen. Das ist in den schönen Momenten unseres Lebens angenehm. Wir streiten uns jedoch am meisten mit den Menschen, zu denen wir eine starke Beziehung haben. Auch, und vielleicht gerade dann, können sie uns als Spiegel dienen.

Es kann sein, dass du das, was du im Spiegel siehst, nicht magst. Es tauchen Anteile von uns auf, die wir gerne verdrängen würden. Vielleicht bist du rechthaberisch oder deine Verlustängste nehmen Raum ein. Schnell entsteht ein Streit. Eigentlich wolltest du ein harmonisches Zusammensein.

Hier kann es für dich wichtig sein, dir erst einmal deine Schattenseiten zuzugestehen. Sei ehrlich zu dir. Gestehe dir ein, dass du im Moment gerne recht hättest.  Nimm deine Verlustängste war.

Wenn es dir gelingt, solltest du ruhig werden. Es kann dir helfen, wenn du dich in solchen Situationen auf deinen Atem konzentrierst. Wenn du das tust, kommst du ins Hier und Jetzt. Du kannst auf deine innere Stimme, deine Intuition hören. Manchmal kann dir diese Stimme sagen, wie du durch unangenehme Situationen navigierst. Wenn du ruhiger wirst, wird es dein Gegenüber meist auch.

Vielleicht kannst du den Streit beenden. Mir hilft häufig die amerikanische Redewendung. „We agree to disagree“; „Wir stimmen überein, dass wir unterschiedlicher Meinung sind.“

Nach dem Streit, wenn du Zeit für dich hast, schaue dir deine Anteile an dem Streit nochmal an. Erkenne, dass sie ein Teil von dir sind und welche Bedürfnisse dahinter stecken. Das kann dich in vielen Situationen weiter zu dir selbst bringen.

Übrigens: „Ein gelöster Streit stärkt die Beziehung.“
 

Wenn du zukünftig keinen Artikel mehr verpassen möchtest, dann trage dich einfach in die Newsletterliste ein!

In meinem Newsletter informiere ich dich über Themen der Persönlichkeitsentwicklung, Beziehungen und deren Gestaltung. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie deiner Abbestellmöglichkeiten, erhält du am Ende meiner Datenschutzerklärung.



Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.