Visualisieren mit allen Sinnen

Worum geht es? Im ersten Artikel sind wir „nur“ im Bereich des „Sehens“ geblieben, jetzt möchte ich das Ganze auf alle Sinne ausweiten. Wir gehen Schritt für Schritt vor. Zum Einstieg gibt es eine komplexere Übung zum „Sehen“ ein. Nacheinander kommen hören sowie fühlen hinzu. Den Abschluss bilden Schluss riechen und schmecken.