Das Leben besteht aus Veränderung

problem-440125_640

Auch wenn das Leben aus Veränderung besteht, fallen uns diese Veränderungen oft schwer. Gerade wenn es gut läuft, wollen wir sie nicht, wenn es schwierig ist, glauben wir nicht daran, dass sich etwas verändern könnte.

Mir ist es leichter gefallen, mit Veränderungen umzugehen, als ich angefangen habe, diese als Prozess zu sehen.

Aus Wikipedia

Ein Prozess (Schreibung im 20. Jahrhundert Prozeß, im 19. Jahrhundert häufig Process, etwas weniger Proceß) kann als ein Verlauf, eine Entwicklung oder ganz allgemein als ein System von Bewegungen bezeichnet werden. Vergleichbare Begriffe sind auch „Hergang“, „Fortgang“, „Ablauf“, und „Vorgang“

„Meine“ Prozesse beziehe ich dann auf einzelne Bereiche oder sogar Teilbereiche. Da ist dann ein kleiner Bereich in meinem Arbeitsumfeld oder die Situation mit einem Freund. Da somit, bewusst, verschiedenste Prozesse parallel laufen, fallen Veränderungen in jeweils einem Prozess nicht so ins Gewicht.

Es gibt noch einen Grundgedanken, der mir hier auch weiterhilft: „Wenn sich sowieso alles Verändert, sorge ich dafür, dass es sich in meinem Sinne verändert.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.