Mut zur Lücke

Habe Mut zur Lücke, genieße sie

Immer wieder hören oder lesen wir, dass wir Mut zur Lücke haben sollten. Einerseits stimmt es aus meiner Sicht, Andererseits finde ich es nicht immer einfach. Ich möchte dir ein wenig aus meiner Geschichte erzählen und dir hoffentlich, Mut zur Lücke, machen. Das Pieps-Dings Wenn ich an Lücken denke, fällt mir sehr schnell die Parklücke […]

Über sieben Brücken musst du gehen

Über sieben Brücken musst du gehen

„sieben dunkle Jahre überstehen….“, sangen erst Karat und dann Peter Maffay. Mal ganz ehrlich, so unter uns, ich wünsche, es wären nur sieben Jahre gewesen. Und Brücken? Brücken waren es unzählige. Auch mehr als sieben, die nicht so angenehm waren. Ich bin über so viele Brücken gegangen, dass ich mich heute an die wenigsten erinnere. […]

Die Freiheit

Freiheit ein Gefühl und Sehnsucht zugleich. 

Ich habe die die Freiheit, das zu tun, was ich möchte. Okay, in den Grenzen der geltenden Gesetze. Aber auch diese Freiheit stimmt für mich nicht (mehr) so ganz. Ein Teil meiner Freiheit unterliegt immer stärker der Planung.  Während meiner Studentenzeit bin ich montags einfach mal zum Frühstücken nach Paris gefahren und war am Abend […]

Von Bäumen und von mir

Von Bäumen und von mir

Der Abend ist spät. Ich sitze in meinem Garten und denke über die letzten Tage nach. Es waren zwei schwierige Wochen. Kaum etwas von dem, was ich geplant hatte, konnte ich umsetzen. Ich hadere. Mit mir. Mit den Umständen. Mit der Welt. Gleichzeitig spüre ich etwas, dass über das „Hier und Jetzt“ hinausgeht. Ich schaue […]

Selbstwertgefühl, Selbstliebe und Selbstkritik

Selbstwertgefühl, Selbstliebe und Selbstkritik

Selbstliebe ist der Königsweg zu einem glücklichen und erfolgreichen Leben. Sie ist stabiler als das Selbstwertgefühl und lässt sich lernen. Selbstmitgefühl kann dich dabei enorm unterstützen. Weiterhin ist es günstig, die Selbstkritik zu verkleinern.

Wetter Metaphern

Wetter Metaphern

Ich liebe Metaphern. Sie verdeutlichen in Wortbilden Aussagen, die ansonsten schwerer zu fassen werden. Bei meiner Suche war ich erstaunt, wie viele Wetter Metaphern es doch gibt. Wetter Metaphern haben allerdings auch einen Nachteil. Doch dazu gleich mehr. Zuerst einmal zu meinem persönlichen Wetterbericht. Heiter bis wolkig Was wäre der Mensch wohl ohne Wetter? Manchmal […]

Was glaubst du eigentlich, wer du bist?

Was glaubst du eigentlich, wer du bist?

Menschen halten, nach meiner Erfahrung das, was sie über sich selber glauben manchmal für ein Naturgesetzt. Etwas, was unabänderlich erscheint. Das führt dazu, dass sie nach der Bestätigung dieses Naturgesetztes suchen. Und, wer suchet der findet. Ich möchte dich anregen, noch einmal genau hinzuschauen.